Individuell auf Ihr Pferd abgestimmt nutze ich folgende Behandlungsformen:

Warum Behandeln Sinn macht

 

Bei Pferden ist die Bewegung und die Beweglichkeit essentiell für die Gesundheit. Sobald das dynamische Gleichgewicht im Körper gestört ist, gibt es keine optimale Funktion mehr. Bewegungseinschränkungen des Pferdes führen zu unnatürlichem Druck auf die umliegenden Strukturen, wie Bindegewebe, Arterien, Venen und Nerven. Als Folge davon kann es zu Durchblutungsstörungen, gestörtem Lymphfluss, Drüsenfunktionsstörungen, etc. kommen. Dies wiederum kann Unwohlsein oder Schmerz verursachen. Da Pferde Fluchttiere sind, sind sie in der Lage Läsionen lange Zeit zu kompensieren, sodass die Blockade eines Wirbelgelenks oder Gelenks oft lange Zeit unbemerkt bleibt. Wenn sie dann zeigen, dass etwas nicht stimmt, besteht diese Läsion oft schon sehr lange.